22.10.2017

Travel Lookbook: Sailingtrip Denmark 2017

Auf Instagram habe ich euch vor einiger Zeit um eure Meinung gebeten und gefragt, ob ihr gerne ein Travel Lookbook von meinem Segelurlaub in Dänemark sehen möchtet und die Mehrheit hat bei der Umfrage für JA gestimmt! Also gibt es hier nun meinen wirklich letzten Beitrag über Dänemark, versprochen! Nämlich meine 5 super entspannten Reiseoutfits.

Mehr Travel Lookbooks aus diesem Jahr findet ihr außerdem hier und hier.
Kopenhagen:
T-Shirt - Armed Angels, Hose - H&M, Schuhe - Converse,  
Beutel - via amazon, Sonnenbrille - New Yorker, Ohrringe - von meinem Freund selbst gemacht,  
Bernsteinkette - Souvenir aus Dänemark 2012 von meinem Freund
Stubbekøbing:
Top - Only, Haremshose - noname, Espandrilles - Paez
Svendborg:
Pullover - S. Oliver (secondhand), Jacke - von meinem Freund seiner Mutter genäht, 
Hose - Only, Schuhe - Converse, Tasche - Stradivarius 
Ærøskøbing:
Batik Shirt - Madekind, Hose - H&M, Schuhe - Converse, Tasche - Stradivarius,  
Sonnenbrille - New Yorker, Stirnband - Souvenir aus Nepal von meinem Freund
Sonderborg:
T-Shirt - Tchibo, Hose - Noname, Schuhe - Converse, Sonnenbrille - New Yorker

Wie ihr seht sind die Outfit echt nichts besonderes und Fashion Blogger unwürdig. Auch habe ich mal wieder beim Outfitfotos schießen versagt. Irgendwie liegt mir das nicht mehr so sehr wie früher. Vielleicht, weil ich immer das gleiche anziehe? Ich bin sehr minimalistisch und sparsam geworden im letzten Jahr, da ich einfach weniger Geld zum shoppen habe und auch kein großes Bedürfnis danach habe. Wenn ihr Interesse habt, kann ich euch ja mal zeigen, was ich innerhalb eines Jahres so gekauft habe? Das meiste habt ihr zwar schon in Outfitposts gesehen aber vielleicht interessiert es euch ja trotzdem - es ist nämlich echt nicht viel gewesen! Momentan sind es nur 10 Kleidungstücke und 1 Accesoire. Anfang November ist jedoch ein Mädchenflohmarkt in Karlsruhe, wo ich hoffe nochmal fündig zu werden.

Hinterlasst mir gerne eure Meinung dazu & verratet mir wie ihr die Outfits findet!

Kommentare:

  1. Ich denke mir ja eh immer: und das haben die echt getragen?! Gerade diese großen Fashion Blogger oder Instagramtussis... wenn die Reisen, beispielsweise wie jetzt alle nach Island, dann sehen die immer aus... als würden sie dort erfrieren! :P Die haben das sicher alle immer nur für ein paar Fotos an, während man im wahren Leben eben nicht Fashion Bloggermäßig verreisen kann. Haha, dazu wollte ich eh mal noch einen Blogpost schreiben...

    In deiner Ausbildung musst du halt... Mit Zwang geht's bei mir auch, aber ich hasse Telefonieren halt. Ich hab schon ein Problem damit einen Tisch wo zu reservieren oder so. Privat telefoniere ich schon auch; dafür wohnen einige Freunde zu weit weg, als dass ich darauf ganz verzichten könnte. Aber alles was darüber hinaus geht stresst mich total! ;)

    Na ja, die Lust zu Reisen ist halt größer als die Angst im Flugzeug. Zumindest im Vorfeld und wenn ich dann da bin. Im Flugzeug selbst denke ich mir immer: warum tust du dir das an? Du bist ja blöd! XD
    Vom Ängste überwinden bin ich also noch ganz weit entfernt!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jasmin :)

    Ich mag deinen Stil suuuuper gerne und ich finde auch gar nicht dass das "Fashion Blogger unwürdig" ist. Ich finde deine Fotos & Klamotten sehr viel authentischer als von vielen Fashionbloggern.

    Das Outfit was du in Ærøskøbing getragen hast, ist mein Favorit :) Und ein Hund wie bei deinem anderen Foto macht ein Outfit immer komplett & perfekt <3

    Mich würde interessieren wie du mit wenigen, also minimalistisch kombinierst :) Und natürlich warum du minimalistisch dich kleidest. Bin auch so eine die wenig Klamotten hat und ann irgendwann bin ich doch ein bisschen ratlos :D

    Ich kaufe meine Klamotten auch fast nur auf Flohmärkten oder tausche mit Freundinnen, oder schenke Sachen meinen Freundinnen.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. hallo meine liebe, danke sehr für deine herzichen Worte auf meinem Blog. Hast du dir inzwichen überlegt eine Ausbidung als Yoga Lehrerin zu machen? :) Und ja den Dalai Lama zu sehen war sehr magisch, wenn du es willst dann wirst du eines Tages Jackie Chan sehen haha.

    Und ich liebe deinen Eintrag, er ist so echt!Ich liebe senfgelb so sehr, deshalb ist ds letzte mein lielings Outfit. Bitte mehr davon! Freue mich schon auf den nächsten Eintrag.
    Ich umarme Dich aus Indien und habe eine Frage, wie reist du am liebsten? Freue mich auf dich, Laura

    AntwortenLöschen

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.