13.11.2016

FMA | Umzug, letzter Morgen Spaziergang mit Lilly & Kühe

Heute habe ich ein Follow Me Around für euch, in dem euch mitnehme wie ich umziehe, meinen letzten Spaziergang mit Lilly mache und mich mit Kühen anfreunde. Wenn ihr noch mehr von meiner neuen Wohnung sehen wollt, dann schaut mal auf meinen Instagram Profilen (hier und hier) vorbei, dort habe ich schon ein paar Fotos hochgeladen. Eine Wohnungstour kommt aber vielleicht auch noch wenn alles entgültig fertig ist und mein Freund es abgesegnet hat. Jetzt wünsche ich aber erstmal viel Spaß mit dem Video und freue mich wie immer über euer Feedback!

"Dorfkinder wissen wenigstens noch wie Kühe aussehen"
7 Jahre lang bin ich jeden Tag vor der Schule und Arbeit mit Lilly eine Runde draußen gewesen, egal bei welchem Wetter. Ob Regen oder Sonnenschein, Hitze und Kälte, wenn der Hund muss, dann muss er eben! Vorallem im Sommer habe ich es genossen und im Winter umso mehr gehasst. Aber ich hatte immer schöne Stunden mit meinem kleinen Wolf in der Natur und dafür bin ich sehr dankbar! Nun beginnt ein neuer Abschnitt mit Toulouse an meiner Seite. Das bedeutet weniger Spaziergänge draußen und viel mehr kuscheln hihi, aber ich werde natürlich trotzdem noch nach Hause kommen und meinen kleinen Wolf besuchen! Außerdem hat es ganz in meiner Nähe auch einen Wald, in dem ich regelmäßig spazieren gehen werde, da bin ich mir sicher!

Kommentare:

  1. Haha, das denke ich mir auch total oft. Gerade weil hier ja doch viele Touristen unterwegs sind und die Kinder der "Stadtmenschen" immer total fasziniert von Kühen und Schafen sind. Und hier ist das für die Kinder ja irgendwie total normal. Die stehen hier halt überall auf den Wiesen... ^.^

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jasmin,
    mein Mann ist auch auf dem Dorf aufgewachsen :-) Er fand das immer ganz schlimm und war froh, als er von Zuhause weg konnte :-D
    Aber wir gehen trotzdem total gerne in die Natur spazieren und auch in die Berge.
    Es tut mir wirklich so sehr leid, dass du dich jetzt mehr oder weniger von Lilly trennen musst. Ich könnte mich nie von meinen Hunden trennen! Ich hoffe, ihr beide überlebt das... meine Hunde würden ohne mich eingehen, sie haben einfach so eine starke Verbindung zu mir.
    Die Fotos sind wunderschön und der treue Blick von Lilly ist sooo süß!
    Ich wünsche euch ganz viel Glück für eure erste gemeinsame Wohnung :-*
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.