13.12.2015

Weihnachtsgeschenk Inspiration 2015

Alle Jahre wieder, wenn auch leicht verpätet würde ich euch heute meine Geburtstags- und Weihnachtswunschliste zeigen. Da es allerdings dieses Jahr schon eine Fashion Wishlist gab und ich dieses Jahr immer noch die gleichen Wünsche wie die Jahre zuvor habe oder hatte (siehe hier und hier) und sich davon auch fast alle vorzeitig erfüllt haben, möchte ich heute lieber zeigen was ich so verschenke. Glücklichweise liest nämlich keiner der Beschenkten meinen Blog und falls doch, haben sie ihr geschenkt schon erhalten (mein Papa und meine Schwiegerfamilie zum Beispiel).
Papa - Adventskalender // befüllt mit Kleinigkeiten und Schokolade von Hussel
mein Bruder - Bierbox Deutschland // via Geschenkidee.de
Schwester - Homewear Hose // via Tchibo
meine Tante - Foto von Bruder, Schwester & mir // ausgedruckt bei DM
Schwiegerfamilie - Puzzle mit Gruppenbild vom Kawah Ijen // via Geschenkidee.de
Mein Freund bekommt was zu Weihnachten und Geburtstag zusammen, da er momentan im Ausland ist. Bis dahin hab ich noch Zeit etwas zu besorgen. Verraten werd ich es hier aber nicht, da ich zum einen noch nicht sicher bin und zum anderen, er manchmal meinen Blog liest :P
Wie kam ich auf die Geschenk Ideen?
Meine Schwiegerfamilie sind leidenschaftliche Gesellschaftsspiele und Puzzle Liebhaber. Mein Bruder mag Bier. Wie fast jeder Mann (auch wenn es vielleicht manche doof finden Alkohol zu verschenken, ich denke meinen Bruder stört es nicht). Meiner Schwester hatte ich vor ein paar Jahren schon mal eine ähnliche Hose geschenkt, die mittlerweile aber total kaputt ist. Letztes Jahr in Marokko war ich dann kurz davor ihr wieder so eine Hose zu schenken, habe mich dann aber für einen Schal entschieden. Also dann eben dieses Jahr! Und mein Papa? Wie Eltern so sind, sind sie wohl am bescheidensten ebenso wie meine Tante. Deswegen haben meine Schwester und ich meinem Papa einfach einen Adventskalender gemacht mit vielen Kleinigkeiten über die er sich sicherlich freut (bisher jedenfalls) und meiner Tante das Foto von der Abschlussfeier meiner Schwester ausgedruckt. Denn über aktuelle Fotos freut sich jeder! Ich liebe es einfach mir Gedanken über Geschenke zu machen und das richtige für die Person zu suchen und auch zu finden. Es bereitet mir viel mehr Freude zu geben als zu nehmen, einfach weil ich es schöner finde andere einen Freude zu machen. Wenn ich etwas bekomme, frage ich mich oft ob ich das denn verdient habe...

Wie ihr seht sind es keine teuren Geschenke. Denn ich finde "Das wahre Geschenk besteht nicht in dem, was gegeben oder getan wird, sondern in der Absicht des Gebenden oder Handelnden." Die Absicht dahinter zählt. Ich möchte mich mit diesen Geschenken vor allem bedanken und meine Liebe zeigen. Ohne Hintergedanken, was der andere mir schenken könnte. In diesem Post geht es außerdem mal nicht darum was ich will sondern darum etwas zu geben. Das können Kleinigkeiten sein. Oder eine große Geste. Oder ganz simpel: Zeit. Das kostbartste Gut das wir haben! Deswegen sollten wir uns, vorallem an Weihnachten, ganz viel Zeit für unsere Lieben nehmen.
Was verschenkt ihr dieses Jahr? Konnte ich euch vielleicht inspirieren?

Kommentare :

  1. Das Puzzle ist eine gute Idee! Ansonsten gibt es bei dm auch noch so coole Zaubertassen!!:) Toller Post!! :)♥ Hab noch einen schönen Abend,
    alles Liebe,
    Milena ♥

    AntwortenLöschen
  2. Von Wellness habe ich leider so gar keine Ahnung :D Ist einfach nicht meine Art zu verreisen.
    Ist Lissabon dir zu weit oder warum käme es für ein Wochenende nicht in Frage? Mailand ist bestimmt schön, ich war leider selbst noch nicht da. Oder vielleicht Prag oder Wien? Ich würd vermutlich einfach schauen welche die Städte die Billigflieger bei dir in der Nähe ansteuern ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Adventskalender für deinen Papa finde ich eine sehr schöne Idee. Ich mach das jedes Jahr für meine Mama. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es kommt ja auch immer auf den Gedanken dahinter an. Wenn man merkt, dass sich jemand Gedanken gemacht hat - ist das Geschenk an sich dann irgendwie nur noch halb so wichtig =) Die Bierbox finde ich richtig cool, ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt! Ein gute Männergeschenkidee ;-)
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  5. richtig schöne geschenke!
    ich mag so persönliche Sachen auch irgendwie lieber als "ich schenke dir schmuck"
    witzig, meine Schwester bekommt auch homewear,
    ok eher diese gemütlichen Pyjama/Einteiler der aussieht wie ein vogel :D

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  6. Dann würd ich zum Eibsee fahren, falls du den noch nicht kennst. Wunderschön und dort gibt es bestimmt auch irgendwo Wellnesshotels ;)

    AntwortenLöschen
  7. das geschenkpapier mit den bambis und die karten sind ja total süß :)
    bierbox klingt interessant :D hehe
    koole geschenke.. ich hab.. ähm... noch gar nichts :X bis auf ein selbstgezeichnetes portrait von meinem opa in jungen jahren. hmmm, hab schon viele viele DIY ideen im kopf. verschenke immer gern selbstgemachtes!!
    aber weiß noch nicht genau was es wird.. vlt macarons, körperpeeling, selbstgenähter wal, spekulatiuscreme... mal schaun :D
    liebe grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  8. Also die Bierbox wäre auch was für meinen Dad, der ist auch so ein Bierliebhaber. Gehört beim Bayer ja praktisch zum Leben dazu xD. Bei Hanu Nana in Berlin hatte echt ein tolles Geschenk für ihn gesehen, war aber leider nur mit dem Fernbus nicht transportierbar. Da gab es nämlich ein kleines Brauhaus mit Bierflasche, Bierkrügen und die waren dann noch gefüllt mit Brezeln, also allem was er mag. Jetzt wollte ich mal schauen, ob die auch online verschicken, wenn icht schaue ich mir wohl mal die Bierbox genauer an, wobei ich auch schon mit dem Gedanken spiele ihm selbst einen Korb zu befüllen. Das wäre natürlich persönlicher. Da würde ich dann alles rein tun, was er halt gerne mag. Lieblingsbier, Brezeln, Weißwürschte, Marzipan Schokolade etc.

    Ansonsten finde ich es toll, dass du dir da auch so viele Gedanken machst. Es ist einfach wirklich die Zeit mal was zu geben und ganz genau aufzupassen, was jeder mag und gerne möchte. Mir ist es echt immer wichtig, dass der Gegenüber dann wirklich strahlt und dieses ganz besondere Glitzern in den Augen bekomme, denn all die Menschen die ich beschenke, haben auch in diesem Jahr wieder jede schwere Phase mit mir durchgemacht und sind mir trotz allem treu geblieben. Das muss einfach mal belohnt werden.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Würdest du bei mir wohnen, dann wäre ich losgelaufen xD. Verschenke nämlich sehr gerne einen Teil meiner Plätzchen, worüber sich Freunde und Verwandtschaft sehr freuen. Ach was so lange es schmeckt, ist es doch nicht so schlimm. Meine sehen ja auch nur so gut aus, weil meine Mum mir ja noch hilft, die ist wesentlich begabter im Backen als ich, denn normalerweiße bin ich auch eine kleine Chaos Queen in der Küche, der schnell mal zu viel von den Zutaten in die Schüssel fällt oder ähnliche Maleure passieren.

    Das mit dem lernen kenne ich. Ich liege ja gerade immer noch mit Erkältung flach und gerade jetzt muss ich mega viel für die Uni machen, das sammelt sich gerade alle an und sobald ich wieder fit bin wartet dann noch ein kleiner Berg an arbeit auf mich.

    AntwortenLöschen
  9. Furchtbar oder ? :D Die letzten Tage hab ich mich nur noch hingeschleppt haha :D ich bin echt unheimlich froh, dass ich es jetzt hinter mir habe :D
    Wars gestern schön auf dem Weihnachtsmarkt ? :) ich war auch gestern kurz mit meinem Freund und hab mir ein paar gebrannte Mandeln gegönnt :) ja das essen am Donnerstag war superschön! Haben lecker gegessen und uns noch ganz lange unterhalten :) ♥
    Ich glaube lange hält der Spitzenbra von mir auch nicht :D Danke du Liebe! Deine Geschenkideen sind übrigens total niedlich! ♥ besonders der Adventskalender! :)
    ich hoffe du hast ein schönes Wochenende! ♥
    Liebste grüße an dich Jasmin :)

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS