15.11.2015

Aachen mit Jacki De Ripper

Ich sitze im Bus Richtung Aachen. Das umsteigen in Frankfurt hat super geklappt, auch wenn ich nicht sofort verstanden habe, wo der Bus abfährt. Aber nun sitze ich darin, lade mein Handy und kann es kaum abwarten anzukommen. Es erwartet mich eine spannende, ereignisreiche Woche, da bin ich mir sicher. Alleine schon der Fakt, dass ich eine Blogger-Freundin besuche, die ich noch nie gesehen habe und nur aus dem Internet kenne, ist aufregend. Zweifel das etwas schief gehen könnte, habe ich keine. Ich weiß, dass wir uns verstehen werden, denn ich lese Jackis Blog schon eine gefühlte Ewigkeit und habe eine gewisse "Verbindung" zu ihr aufgebaut. Nach einer nie enden wollenden Busfahrt (aufgrund Stau und gesetzlicher Pause) komme ich endlich in Aachen an. Jacki holt mich an der Bushaltestelle ab und wir fallen uns in die Arme, wie alte Freunde.

Herzlichen Willkommen zu meinem ersten Teil meines ersten Azubi-Herbsturlaub! 
Meine kleine Reise begann am 31.10.2015 - Halloween - in Aachen. Dort besuchte ich die Bloggerin Jacki De Ripper, die wie ich oben schon erwähnt habe, vorher noch nie gesehen habe. Jedoch verstanden wir uns super und hatten viel zu lachen! Wir feierten gemeinsam mit ihren Studenten-Freunden Halloween, zwar nicht wie geplant im Musik Bunker, aber dafür entdeckte ich die Stadt bei Nacht. Am nächsten Tag, einem Sonntag, zeigte Jacki mir dann die Innenstadt. Von dieser war ich wirklich sehr überrascht, denn ich wusste gar nicht, dass es eine Mittelalterstadt ist! Ich hatte mich, sehr untypisch für mich, überhaupt nicht über Aachen und seine Sehenswürdigkeiten informiert. Deswegen habe ich mich richtig darüber gefreut, dass hier Karl der Große  geboren wurde und es die Hauptstadt seines Reiches war. Ich liebe einfach diesen Mittelalter Flair. Kopfsteinpflaster, alte Gebäude und deren Architektur, die süßen Details - do geht mein Herz uf! Ich habe diesen Beitrag diesmal übrigens mehr als Photo Diary gestaltet, denn ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich großartig zu Aachen erzählen soll. War ja auch nur einen vollen Tag dort. Ihr seht außerdem so gut wie alles, was ich erlebt habe auf den Fotos und in meinem Reisevlog! Ich freue mich über euer Feedback :)
Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an Jacki, für die schönen und lustigen gemeinsamen Stunden! Das wir sooo viel zusammen lachen würden, hatte ich nicht erwartet! Hiermit bist du auch herzlich eingeladen, mich im schönen Baden zu besuchen :)

 Wart ihr schon mal in Aachen? Und wie findet ihr Mittelalter Städte?
 Mehr Mittelalter Eindrücke findet ihr hier und hier.

Kommentare :

  1. haha, süßes video :D schön, dass ihr euch direkt so gut verstanden habt und so viel miteinander lachen konntet, das ist toll <3
    aachen sieht auch superschön aus!! der dom oder was auch immer da jetzt zu sehen war (:D) sieht superschön aus, ich liebe ja so alte gemäuer!
    viele grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Video :) In Aachen war ich leider noch nicht, aber die Bilder, die du uns hier gezeigt hast sehen richtig schön aus und zeigen schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf die Stadt.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hallo meine Liebe!

    Ich muss zugeben, Aachen stand bisher absolut gar nicht auf meiner Liste, aber die Bilder sind sehr fein und zeigen Aachen von einer Seite, die man nicht erwartet hat!
    Ich glaube es gibt noch viele dieser Städte in Deutschland..Vielleicht sollte man diese mehr schätzen=)

    Und gleich muss ich mal bei Jacki noch vorbei schauen, neue Blogs, das liebe ich=)


    Deine Mona von
    Fleur & Fatale

    AntwortenLöschen
  4. In Aachen war ich bisher noch nicht, habe aber auch dein Video gesehen =)) Der Wrap sah übrigens richtig lecker aus, auch wenn der gewünschte Salat natürlich besser gewesen wäre XD. Ich bin auch ein riesen großer Mittelalter Fan und finde alte Festungen und dergleichen auch immer unendlich interessant. Wir haben dann mal hier in Koblenz & Umgebung alle Burgen abgeklappert. Sehr empfehlenswert ^^
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder. Ich finde es auch toll, dass du dich mit einer Bloggerin getroffen hast, die du noch nie gesehen hast.
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  6. Ich war noch nie in Aachen, aber die Bilder sehen sehr schön aus! :)

    AntwortenLöschen
  7. Dein Video muss ich mir leider mal wann anders anschauen, denn ich sitze hier gerade im Wohnzimmer und meine Mum schaut Gzsz. Die ist da ein rießen Fan von und wehe einer spricht was oder macht Geräusche, da dreht sie durch xD. Die Bilder finde ich aber toll. Habe mir über Aachen auch noch nie Gedanken gemacht und nun machst du mich neugierig. Du weißt ja das ich auch ein Mittelalter Fan bin und ich liebe diese alten Gebäude sehr. Freut mich übrigens, dass du dich mit der Bloggerin sofort gut verstanden hast. Ich will mich auch bald mit Jana treffen und bin da auch schon aufgeregt, aber freue mich schon sehr.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Dankeschön für das liebe Kompliment. Also ich bin ja auch ein kleiner Schussel und kleckere immer, somit bin ich eigentlich auch kein Fan von Weiß, aber bei dem Kleid passe ich halt echt richtig auf. Habe aber aus dem Grund auch nur wenige Stücke in Weiß. Das meiste sind Basics Tops, die ich dann wo drunter ziehe. Und bei meinen Weißen Kleidern bin ich echt extrem vorsichtig. Manche davon sind auch nur für besondere Anlässe.

    Also größer wäre ich auch gerne. Ich bin ja auch nur 1,58 und deshalb hätte ich mir halt immer gewünscht, nicht so die breiten Hüften zu haben. Aber man kann ja nicht alles haben. Ich glaube aber so wirklich sexy bin ich auch nicht. Also würde mit jetzt nicht als das bezeichnen. Ne größere Oberweite wollte ich auch immer, aber mittlerweile bin ich mit meiner Größe voll zufrieden. Hab dann auch die ganzen Nachteile mitbekommen und vor allem auch die Rückschmerzen die viele dann haben und bin deshalb eigentlich sehr glücklich, dass ich bei meiner Größe nicht so viel habe. Muss ja auch zum Körberbau passen.

    Das ist doch super, freut mich wirklich zu hören. Also im Winter esse ich mir wohl auch Winterspeck an, da ich an Weihnachten sicherlich immer zunehme. Ich wiege mich nur mit Absicht nicht. Möchte da einfach schlemmen ohne nun im Hinterkopf haben zu müssen, du hast aber schon so viel zugenommen. Da esse ich einfach Lebkuchen, Plätzchen, Nachtische und natürlich das leckere Mittagsessen ohne viel nachzudenken. Gehört in meinen Augen auch dazu. Und an Weihnachtsmärkten gibts natürlich Crepes, Waffeln und heiße Schokolade, also alles was richtig schön ansetzt.

    AntwortenLöschen
  8. Super schöne Bilder. Ich finde es immer schön etwas von Orten zu sehen, an denen ich selbst noch nicht war.

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  9. So viele schöne Bilder und Eindrücke, das sieht nach einer ganz tollen Zeit aus :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte ja keine Ahnung, dass Aachen so cool aussieht. Bei uns sagt man immer nur: Wenn Holland nicht wär, läge Aachen am Meer :D
    Damit endet mein Wissen zu Aachen dann auch schon. Sieht aber wirklich nach einer hübschen Stadt aus :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich habs dann auch mal geschafft den Blogeintrag zu lesen und das Video zu schauen (arghhh hilfe :D). Es war so super schön, dass du da warst und du darfst gerne wieder kommen und ich muss auch unbedingt mal runter zu dir.

    xx

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS