14.10.2015

Musik und Du #13: Jubiläums Feierei!

Nach zwei Monaten Untreue (aufgrund meiner Indonesien Reise und dem Beginn meiner Ausbildung) lasse ich es mir natürlich nicht entgehen endlich wieder bei meiner liebsten Musik Blogparade (und auch der einzigen die ich kenne, haha) mitzumachen, nämlich Musik & Du by the fabulous Maribel Skywalker. Es gibt nämlich einen guten Grund zu feiern! Madame Skywalker führt diese Blogparde schon seit einem Jahr und dafür feier ich sie sehr, denn ich liebe die Idee dahinter und finde es immer wieder toll was dabei herauskommt und neue Musik zu entdecken. Maribel du bist einfach verdammt sympathisch und kreativ - also ein hoch auf dich! Eigentlich wäre das ja ein perfektes deutschprachiges Feierlied für dich,  aber ich hab noch ein besseres! Denn das andere schreit mir zu sehr nach Fußball, haha :D - viel passender finde ich deshalb dieses hier:


Zwar ist es zugegeben nicht meine bevorzugte Musikrichtung, denn wie du weißt höre ich zu 80 % Reggae/Dancehall und sollte hier eigentlich Seeed präsentieren wie angekündigt, aber dieses Lied ist einfach nur perfekt für Freundinnen gemacht und muss mit dir geteilt werden (ja ich sehe dich als Bloggerfreundin an!). Ich habe es nämlich im August letztes Jahr in Düsseldorf entdeckt, als ich meine Freundin dort besuchte und ihr beim Umzug half. Dabei haben wir es hoch und runter gehört. Als wir dann Freitagabends feiern waren, kam es außerdem auch in der Disco "Frieda" in Essen, in der wir tanzten und verdammt - so ein schöner Moment! Ich liebe den Text einfach und die dazugehörige Tanznacht, die ich ewig in Erinnerung behalten werde. Außerdem entstanden auch diese tollen analogen Fotos dabei - klick!

Jedenfalls meine liebe Maribel, ist dieses Lied allein dir gewidmet, weil immer wenn ich sehe, dass ein neuer Musik & Du Post online kommt, es für mich ein schöner Moment ist - Danke dafür und auf das dir nie die Ideen ausgehen! <3

Kommentare :

  1. Sehr sehr cooles Lied! Ich mag so Melodien echt gern weil die einen einfach so treiben lassen! Schöner Text auch und allein der Titel ist einfach weltklasse. Sowas hört man eben einfach wirklich wenns einem gut geht und man das Leben gerade so richtig genießt! Ich wer die Woche auch mal noch mitmachen, da ich ja eh krank im Bett lieg und somit endlich mal meine Beiträge fertig machen kann und nicht mehr so hinterher häng. Daher schaff ichs auch eeeeeeeeeeeeeeeendlich mal wieder bei euch allen vorbeizuschauen. War auch gerade schon bei Maribel und hab von der neuen Parade gelesen und dann kommst du hier direkt mit deiner Antwort, die wirklich extrem gelungen ist :-*

    AntwortenLöschen
  2. Das Lied ist auch nicht wirklich meine Musikrichtung, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es bei Umzügen oder einfach bei Gute-Laune-Treffen genau das richtige ist! Und der Text ist einfach super! :)
    Liebe Grüße,
    Malika

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich süß das Maribel zu widmen, finde ich eine tolle Idee und genau solche Dinge machen das Bloggen für mich auch aus <3. Das Lied selbst kannte ich bisher noch nicht, weil ich ebenfalls eher weniger im Dance Bereich unterwegs bin, aber es hat mir dann doch wirklich gut gefallen und den Text fand ich auch schön. Da kann man definitiv nen schönen Moment haben und Party machen ;).

    Dankeschön für die Gratulation und deine lieben Worte zum Post. Habe ich mich wie immer sehr drüber gefreut <3. Uih da hast du ja echt viele unterschiedliche Phasen durch gemacht und einiges ausprobiert. Von Disney und meinen Lieblingshelden hatte ich aber damals auch immer mal wieder Klamotten. Das gehört zum Kind Sein auch irgendwie dazu. Heute finde ich das übrigens auch wieder richtig süß ;). Echt du hattest mal bunte Haare? Welche Farbe oder Farben waren das denn dann? Also was meine Haare anbelangt war ich ja immer sehr zufrieden und habe deshalb kaum irgendwas gemacht. Sie wurden mal von ganz lang auf Schulterlang geschnitten, dass war echt ne große Sache xD. Dann gab es mich halt immer mal mit oder ohne Pony und einmal mit blonden Strähnchen, aber das wars auch schon. Bin aber mit meinen Haaren auch so total zufrieden.

    AntwortenLöschen
  4. Richtig cooles Lied, auch wenn es ebenfalls nicht meine Musikrichtung ist.

    Liebst Vanessa von
    www.coeurroyal.de

    AntwortenLöschen
  5. hört sich irgendwie ein bisschen wie mia an, von der stimme her :) die hab ich früher sooo gern gehört!!!
    auf jeden fall ne schöne blogparade, das muss wirklich mal gefeiert werden :) wenn ich da mitmachen würde, würden sich wahrscheinlich die meisten über meine songauswahl erschrecken, denn es steht ja nicht jeder auf geschrei, gegrunze und gekreische :D nagut, ich hör auch andere sachen aber trotzdem würde ich da wohl ziemlich aus der reihe fallen... hihi
    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  6. Mich hat die Stimme auch direkt an Mia erinnert hihi. Ich kann mir das Lied super gut im Sommer vorstellen, wenn man mit der Besten endlich mal wieder abfeiert - in etwa so, wie du es ja beschrieben hast. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS