30.09.2015

my life in pictures: July & August 2015 | via Instagram

Diesen Monat gibt es wieder ein Rückblick der zwei vergangen Monate nämlich vom Juli und August, zwei meiner Lieblingsmonate! Zum einen weil das Wetter in Deutschland einfach perfekt warm war (ok für manche vielleicht zu heiß) und zum anderen weil ich natürlich fast den kompletten August in Indonesien verbracht habe. Ich hoffe ihr seid noch nicht genervt davon! Hier gibts einfach nochmal eine kleine Zusammenfassung meiner Reise, aber gestartet wird natürlich wie immer mit meinen treuen Begleitern Lilly und Toulouse...

Obwohl halt! Wer hat sich denn da reingeschmuggelt? Die Katze unten rechts ist gar nicht meine, auch wenn sie wie mein verschollener Winnie aussieht ;) Denn diese süße Wesen habe ich in Pangandaran in Indonesien kennengelernt und sie einfach und schlicht "Beachcat" getauft. Kreativ, ich weiß. Ich fand sie wirklich bezaubernd süß und glücklicherweise war sie auch sehr zutraulich, so dass wir mit ihr schmusen konnten. Generell hatte ich das Gefühl, dass es auf Java mehr Katzen als Hunde gab und anders herum auf Bali mehr Hunde als Katzen. Strange!
Weiter geht's mit meinen vergangen Reisen die ich gewöhnlich immer am #throwbackthursday poste. Ich zeigte euch Fotos von Venedig 2009 und Heidelberg 2014 und Straßburg im Frühjahr diesen Jahres. Außerdem machte ich im Juli einen Roadtrip ins Elsass mit meiner liebsten Hippie Freundin Josie! Das Feedback von euch dazu war überwältigend, vielen herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle! Die Reise war einfach unglaublich schön und eins meiner absoluten Sommer-Highlights :) Liebe Grüße auch an dich Josie, falls du dies gerade liest <3
Modisch gesehen habe ich am liebsten meine blaue Haremshose und meine weißen Chucks angehabt, vor allem zum arbeiten. Das Bild stammt von meinem letzten Arbeitstag als Aushilfe, denn im September habe ich ja endlich eine Ausbildung angefangen! Mehr dazu im nächsten Monatsrückblick! Auch seht ihr ein Outfit das ich während meines Roadtrips anhatte, ich liebe diese Kombination da sie bunt und luftig ist. Das Bob Marley Top hatte ich auch sehr gern an, auch in Indonesien, denn everbody loves Bob Marley, ihr auch? Das letzte Outfit stammt von der Abschlussfeier meiner Schwester,  dass ich euch in diesem Lookbook gezeigt habe.
Selfies mache ich nach wie vor wenige von mir. Aber mein erstes Unterwasser Selfie mit meiner Gopro Hero musste ich natürlich gleich stolz präsentieren, ebenfalls wie das neue Mixtape von Zapata Soundz, dass ich diesen Sommer hoch und runter gehört habe! Das letzte Selfie stammt vom Pangandaran Beach und ist gleich am ersten Strandtag entstanden weil ich so glücklich war :)
Was war sonst noch so los? Ich kaufte mir ein neues Design für den Blog um endlich professioneller auszusehen und das auch besser zu mir passt und habe es nicht bereut. Es gefällt mir nach wie vor super gut!  Danke an dieser Stelle auch für euer Feedback, der Mehrheit gefällt es nämlich auch und das freut mich natürlich sehr! Ansonsten habe ich die Natur genoßen, wie man auf dem Sonnenaufgangsbild sieht, dass nach einer durchgefeierten Nacht entstand (andernfalls verpenne ich den Sonnenaufgang natürlich haha) und habe ein Gewitter auf einem Berg beobachtet und versucht zu fotografieren. Dabei ist es meiner Freundin mit ihrem iphone jedoch besser gelungen #fail und ich habe neuen Lesestoff gefunden, der mich sehr inspiriert! Kann euch die Magazine "Auszeit" und "Happinez" sehr empfehlen, wenn vom Typ her so n bisschen wie ich seid :)
So und das beste zum Schluss, eine kleine Zusammenfassung meiner Indonesien Reise! Angefangen hat alles mit dem Wiedersehen meines Freundes in Bandung, dann ging es ab zu seinen Verwandten und Bekannten nach Pangandaran, wo wir auf einer traditionellen indonesischen Hochzeit eingeladen waren, einen Wasserfall und Green Canyon besuchten und viel Zeit am Strand verbrachten inklusive Surfkurs. Danach ging die eigentliche Reise los, erst nach Yogyakarta, wo wir die Batikkünstler ansahen, dann zum buddhistischen Tempel Borobodur, der sehr beeindruckend war und schließlich zu den Vulkanen Bromo und Ijen, beide eine Nummer für sich! Ganz zum Schluss ging's dann noch für 5 Tage nach Bali, wo wir einfach nur am Strand oder auf einem Piratenschiff entspannten aber auch den hinduistischen Muttertempel Pura Besakih besichtigten. Alles in einem eine rundum gelungene Reise. Ich bin so froh darüber, die Möglichkeit dazu gehabt zu haben und vermisse es jetzt schon, unabhängig der Zeit reisen zu können (30 Urlaubstage sind einfach zu wenig!). Aber ihr könnt mir glauben, ich mach das beste draus und werde versuchen so oft wie möglich zu verreisen!

***
 Was ging bei euch so ab die letzten zwei Monate?
 Wo wart ihr im Sommerurlaub?

Kommentare :

  1. Also du hast wirklich sehr sehr viel erlebt! An den Roadtrip mit deiner Freundin & besonders an das Auto kann ich mich noch zurück erinnern, die Post's waren wirklich klasse & ich liebe dieses Auto einfach :D
    Deine Indunesien Reise hört sich wirklich super klasse & gerade die Aufnahemn dazu, ein Traum!

    Also bei mir war eigentlich nicht viel. Bis auf das ich im Sommer nicht im Urlaub war, aber dafür jetzt im September. Ich war meinen Bruder in Potsdam besuche, dann waren wir noch in Berlin auf dem Stil vor Talent Festival & dann habe ich noch spontan übers Wochenende meine beste Freundin besucht. Ansonsten ein paar Städte Trips unternommen wie nach Leipzig. Ja aber ansonsten ist bei mir nicht viel vorgefallen.

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Wie geil ist denn bitte Euer Hippie-Auto?? :)
    Liebste Grüße
    Sophia

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann dich gut verstehen. Das mit der Zeit zum Reisen ist ja auch so eine Sache... ich habe zwar nicht immer Zeit, aber als Selbständige lässt sich so ein Trip dann doch etwas einfacher planen. Zumindest muss ich niemanden um Erlaubnis fragen, was ja schon ein Vorteil ist. ;)

    Ich finde es übrigens sehr schön, dass ihr an den Postkarten festhaltet! So viele Leute schreiben einem dann auch nicht mehr eine Karte und ich mag diese Tradition einfach. So eine Karte ist ein schönes Erinnerungsstück und man freut sich einfach, wenn jemand dran gedacht hat und eine schickt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und vergessen:
      also da sind wir auch knallhart gewesen. Aber wir dachten dann, dass das mit dem Tempelführer schon auch eine Abhocke ist... wir haben auch ganz schön mit dem verhandelt, aber zahlen mussten wir dann trotzdem... ^^

      Ich würde das nächste Mal auch mal einen Abstecher nach Java machen. Bali ist schön, keine Frage. Aber ich finde man merkt da schon arg, dass es immer touristischer wird. In 10 Jahren muss man da wohl kaum noch hinfahren... die machen sich halt leider auch viel selbst kaputt. Nicht, dass ich was gegen deren Opfergaben sagen würde, aber mittlerweile werden die kleinen Körbchen getackert und wenn das dann alles am Strand liegt...
      Ich hatte da eine schöne Zeit, es hat mir gefallen. Aber mein nächstes Mal in der Richtung würde ich wo anders verbringen. ^^

      Löschen
  4. dein neues design ist echt schön :)

    AntwortenLöschen
  5. Liegt vielleicht am Dashboard, das spinnt zumindest bei mir manchmal richtig rum :/ :D Danke! :)♥ Ist total komisch wieder so einen Schulalltag zu haben oder ? :D Aber du weißt ja ich wünsch dir alles Gute, es wird dir sicher viiiel Spaß machen, ich vermiss die Schule ja total hach :D (Hätte auch nie gedacht, dass ich das mal sage haha :D)
    Ich wünsch dir viel Spaß beim Einkaufen & Vorbereiten! ♥ & Danke fürs liebe Kompliment :)
    Bei deinen Bildern kriege ich wieder soo Fernweh & Lust auf Sommer, hach! Du & dein Freund ihr seht ganz bezaubernd aus! :))
    Liebste Grüße an dich! ♥

    AntwortenLöschen
  6. Dein Unterwasserselfe fand ich ja sowas von toll. Mag solche Bilder generell gerne, weil die immer super aussehen und was ganz besonderes sind. Viele der Bilder sind mir ja von Instagram schon bekannt und ich fand sie wirklich alle toll. Du hast mir immer ganz viel Fernweh mit den Bildern aus Indonesien gemacht. Ich saß ja leider zuhause in Deutschland, da es bei mir ja in diesem Jahr nicht in den Urlaub ging. Aber war trotzdem schön, einfach mal entspannt rumzuliegen. Deinen Hund finde ich so toll. Der ist richtig süß, da kommt bei mir auch immer der Wunsch hoch, auch wieder einen zu haben

    Wie oben schon erwähnt war mein Sommer dieses Jahr recht ruhig. Dadurch ,dass alle in den Urlaub gefahren sind, außer ich. Da waren die Freunde teilweise einfach nicht im Lande, während ich zuhause rumsaß. Blieben mir dann nur die tollen Erzählungen von allen, wo ich auch Fernweh hatte. Aber war jetzt auch nicht schlimm, ich habe halt viel Zeit mit meiner Sis verbracht, die eine oder andere Serie geschaut, meine Hausarbeit geschrieben und dann ja wieder für eine anstehende Klausur gelernt. Zwischen drinnen wurde einfach mal die Seele baumeln lassen und sich mit vielen alten Freunden getroffen. Wie ehemaligen Schulkollegen oder meinen Azubi Mädels, die ja alle weiter von mir weg wohnen. Ich hatte ja in Hessen gelernt.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Kein Ding, habe ich doch gerne gemacht. Ich habe ja Spaß am Austausch mit euch :). Du kannst dir das ja dort dann auch mal anschauen, ob dir das zusagt und reinschauen was es so gibt. Freunde haben sich das ganze bei uns auch immer erst angeschaut und sich dann das Abo geholt. Wobei der Testmonat natürlich auch praktisch ist.

    Puh Werbung nervt mich auch immer mehr. Man gewähnt sich halt wirklich schnell an die Ausstrahlung ohne und bei The 100 ist echt viel drinnen, da die Serie ja so gute Quoten in Deutschland hat. Das bedeutet auch, dass viele Werben möchten und somit gibts schon viel. Aber die 2.Staffel ist echt noch mal ganz anders als die erste. Da gibt es viel Entwicklung, nicht nur bei der Storyline, sondern auch bei den Charakteren und generell geht man noch mal in eine ganz neue Richtung. Vor allem dann auch am Ende.

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt so, als hättest du einen echt tollen Sommer gehabt! Ich will auch mal wieder für eine längere Zeit an den Strand.
    Ich war ja in Neapel, aber das weißt du ja schon :) Dort war ich leider nur ganz kurz am Strand. :(
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Nimsaj :)

    im August habe ich auf meinem Blog ja zu einer kleinen Stöberrunde aufgerufen und peinlicherweise es erst jetzt geschafft alle eure schönen Blogs zu durchstöbern. Aber dafür kommentiere ich jetzt bei dir. :)

    Dein Blog sieht wirklich toll aus und du schreibst über so spannende Dinge! Deine Indonesien Reise sieht ja so toll aus!!! :)
    Du reist ja wirklich viel, das finde ich wundervoll! :)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Dienstag,
    Hannah
    <3

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS