16.08.2015

Blog Award Numero vier: Over and Out!

Heute beantworte ich die Fragen von annosaurusrex, die mich für meinen vierten Blog Award nominiert hat. Eigentlich wollte ich keinen mehr annehmen, aber da Maze so unglaublich sympathisch ist, habe ich für sie eine Ausnahme gemacht!


1. Glaubst du an das Schicksal?
- Ja, ich glaube an das Schicksal. Aber ich glaube auch dass man sein Schicksal selbst in die Hand nehmen kann. Trotzdem denke ich, ist alles vorherbestimmt, auch wenn man vielleicht meint, man hat sein Schicksal in seiner Hand. Also man denkt, man hat sein Schicksal selbst bestimmt aber eigentlich ist es gar nicht so, sondern das Schicksal lässt dich das nur glauben. Wisst ihr wie ich meine?

2. Hast du dich schon mal auf den ersten Blick verliebt? 
- Ohja. Egal ob in ein Klamottenstück, in meinen Hund oder bei anderen Kleinigkeiten, ist mir schon oft passiert. In der Liebe allerdings nicht!

3. Was könnte du wirklich ständing essen?
- Sushi, ich liebe liebe liebe es <3 

4. Fährst du gern auf Festivals? Wenn ja, auf welche?
- Ich war leider bisher nur auf dem Sunshine Reggae Festival (2014), Das Fest (schon seit 2009), Grashüpfer (2014) und Farbgefühle (2015), aber würde so gerne mal aufs Rock am Ring, Summerjam, Burning Man in den USA und ein Musik Festival in Essaouira! Aber ja, wenn ich auf eins gehe, dann super gerne!

5. Hattest du schon mal ein gruseliges Erlebnis?
- Oh ich hatte schon viele gruslige Erlebnisse. Aber das bisher gruseligste war in Thailand bei meiner Mutter. Ich wachte nachts auf weil es regnete und gewitterte und ich dachte, ich hätte Stimmen gehört. Am nächsten Morgen fühlte ich mich jedoch, als hätte ich alles geträumt und war total verwirrt...fand das schon gruselig! Vor allem weil ich an Geister glaube und meine Mutter meinte, ich solle zu meinen verstorbenen Großeltern beten, dass ich in "Frieden" komme. Vielleicht wollten sie ja Kontakt zu mir aufnehmen?

6. Bist du ein Tag- oder Nachtmensch?
- Ich bin irgendwie eine Mischung aus beidem. Ich bin leidenschaftliche Längschläferin, aber ich kann auch, vor allem in warmen Ländern und auf Reisen, ein totaler Tagmensch sein, früh aufstehen, Sport machen und total motiviert Dinge erledigen :D - bin da sehr anpassungsfähig!
7. Wenn du etwas aus der Welt verbannen könntest, was wäre es?
- Rassismus. Einfach nur diesen beschissenen unnötigen Rassismus. WE ARE ALL ONE!!! Wann kapieren wir das endlich?

8. Bist du lieber zu Hause oder unterwegs?
- Ich liebe es unterwegs zu sein, Dinge zu unternehmen und das Leben in vollen Zügen zu genießen aber nach einer Weile brauche ich dann auch meine Zeit Zuhause, in dem im Bett liege, lese oder Serien schaue. Aber unterwegs sein mag ich lieber!

9. Was magst du selbst an dir?
- Ich mag meine Innere Schönheit. Denn viele Menschen machen mir viel zu oft Komplimente für mein Äußeres (meistens meine Haare). Klar mag ich meine Haare auch, mal mehr und mal weniger, aber ich mag lieber meine innere Schönheit und meine Einstellung. Außerdem mag ich meinen Humor und meine Fähigkeit überwiegend das Positive zu sehen, egal in welcher Situation und vor allem wenn die anderen es negativ sehen.

10. Planst du dein Leben oder lässt du eher alles auf dich zukommen?
- Man kann nicht alles im Leben planen von daher bin ich sehr oft spontan und versuche aus jeder Situation das Beste zu machen. Finde aber eine ausgeglichene Mischung aus Planung und Spontanität gut, gibt halt auch vieles das ohne Planung nicht so gut funktioniert.  

Anmerkung: Dieser Post wurde im Juli vorbereitet, da ich von 04.08 - 28.08 in Indonesien bin. Mehr dazu hier!. 

Kommentare :

  1. ich liebeeee deine gesamte lebenseinstellung :D ich glaub echt, dass ich dich, würde ich dich privat kenne, voll mögen würde :D ich bewundere Menschen, die das leben so positiv sehen...versuche mich selbst auch oft genug daran ;D (mal mehr und mal weniger erfolgreich :D)

    AntwortenLöschen
  2. nice :) happy Sunday!

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt einfach nichts besseres als Sushi!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. ich fühle mich geehrt, dass du für mich eine ausnahme gemacht hast, hihi :) dankeee! und ich freu mich über deine tollen antworten!! das mit dem gruseligen erlebnis klingt ja echt creepy... aber sowas kenne ich! manchmal weiß man einfach nicht, ob es ein traum war oder realität.
    supi bilder hast du übrigens dazu rausgesucht ♥
    ich wünsch dir noch ganz vieeeeeeeel spaß in indonesien!!!!!!
    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  5. Oh, so ein ähnliches Erlebnis hatte ich auch in Thailand!!!! Wie gruselig, ob es am Land liegt? ...
    Bei mir war es in Bangkok und ich hatte einen Traum, der so real war und mir so Angst gemacht hat, dass ich die ganze Nacht nicht mehr schlafen konnte. Danach wollte ich nur noch weg von da XD
    Übrigens liebe ich auch Sushi <3 es gibt nichts besseres.
    Liebste Grüße, Mandy - finding Flow -

    AntwortenLöschen
  6. Total coole Bilder! <3

    Hey ich habe ein neues Blogdesign und würde mich wahnsinnig freuen wenn du mal vorbeischaust?<3

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS