15.07.2015

Roadtrip Alsace 2015: La Petite Pierre

...denn das Leben ist wie eine große Autobahn, lass uns nicht lange überlegen und einfach los fahren. 
Wohin ist egal und wie lang werd'n wir sehen, es wird immer weiter gehen.
Wie schon in meinem Lookbook letzte Woche erwähnt, war ich mit meiner Freundin auf einen kleinem Roadtrip ins Elsass, Frankreich. Meine Freundin und ich lernten uns letztes Jahr durch meinen Freund kennen, schliefen schon zusammen im Wald und feierten als Woodstock-Hippies ihren Geburtstag. Da wir uns von Anfang an super verstanden, war ich sofort dabei als sie vorschlug, mich zu besuchen und einen kleinen Roadtrip zu starten!

Ich war richtig gespannt darauf, sie wieder zusehen und mit ihrer wunderschöne Ente aka Citroen 2CV aka Sunny unterwegs zu sein, darin zu schlafen und Josie noch näher kennenlernen zu können. Bei Reisen ist es ja nicht immer so einfach, den geeigneten Reisepartner zu finden aber Josie und ich haben wirklich perfekt harmoniert (auch wenn ich mich manchmal etwas unnützlich gefühlt habe, bezüglich der Ente umbauen etc. aber bin ja noch Frischling!). An dieser Stelle vielen Dank Josie für die tolle Reise und auch ein fettes Dankeschön für die vielen tollen Fotos, die sind nämlich alle von ihr und nicht von mir! So und nun erzähl ich euch was wir so gemacht haben, außer laut Musik gehört, den Fahrtwind im Gesicht gespürt, uns von der Sonne beschienen lassen und einen minimalen einseitigen Sonnenbrand dabei bekommen (Ente fahren bei gutem Wetter ist nicht zu unterschätzen!).
Nachdem wir erst einmal in meinem Dorf Supermarkt einkaufen waren und dabei einen Alt-Hippie kennenlernten (seltsamste Begegnung ever und das auch noch in meinem Dorf, wtf?!) machten wir uns auf den Weg nach La Petite Pierre (auf deutsch: Lützelstein) im Parc naturel régional des Vosges du Nord (auf deutsch: Regionaler Naturpark Nordvogesen), eine Region im Elsass und Lothringen, ähnlich wie der Schwarzwald in Baden-Würrtemberg. Als wir den Roadtrip planten sahen wir nämlich das es eben diesen Park gibt und wollten dorthin, da wir beide die Natur lieben! Wir fuhren von Karlsruhe aus ein paar Stunden durch wunderschöne kleine Dörfer, die fast nur aus Fachwerkhäusern bestanden, mit zahlreich Blumen geschmückt waren und umgeben von super schöner Natur.
In La Petite Pierre suchten wir dann erstmal das Touristeninformationszentrum auf und fragten nach Campingplätzen und Unternehmungsmöglichkeiten. Nach einer kleinen Pause umrundeten und besuchten wir das Château de La Petite Pierre aka Burg Lützenstein. Das passte auch sehr gut, da wir einen Tag vorher noch auf dem Mittelalterfest Peter-und-Paul in Bretten waren, hihi! Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ein totaler Mittelalter-Fan und finde Burgen, Schlösser und das ganze Flair total faszinierend (dank dem Peter-und-Paul-Fest und den zahlreichen Filmen und Serien wie Game of Thrones, Outlander, Die Wanderhure, Die Säulen der Erde, Reign, Tudors & Co)! Somit war das wirklich der perfekte Start unseres Trips! Anschließend liefen wir durch den kleinem Wasserlauf, der sich durch die Altstadt zog, um unsere Füße bei der Hitze (bestimmt über 36 Grad) abzukühlen und bewunderten die Schönheit der süßen Häuser und die liebevollen Details.
Nach diesem gelungenen Start machten wir uns auf zum Campingplatz Camping Plage Loisirs, der uns empfohlen wurde - uns wurde nämlich ein Pool versprochen und den hatten wir dringend nötig! Nach einer extrem langen und wunderschönen Waldstrecke, die uns so vorkam als wären wir auf dem falschen Weg (haben aber nochmal einen netten Mann gefragt und wir waren richtig), kamen wir dann auch beim Campingplatz an und zu unserer Überraschung kostete er pro Person nur 6 € inklusive heiße Dusche und den besagten Pool! Ein absoluter Glückfund! Wir zogen uns dann sofort um und chillten bis wir Hunger hatten im Wasser, das tat soooo gut! Abends gab es dann leckere Wraps mit Salat und Gemüse, tausendmal besser als Dosenravioli, haha! Den Abend haben wir dann mit Wein und Musik ausklingen lassen, vor dem einschlafen noch gelesen und typische Mädchengespräche bei wunderschönem Sternenhimmel geführt.
Das war unser perfekte erste Roadtrip Tag! Ich hätte wirklich nicht glücklicher über diese Zufälle sein können, denn wie ihr vielleicht herauslesen konntet, haben wir kaum etwas geplant! Eben nur kurz die Route und sonst auch nichts - wie ich es auch schon in meinem aktuellen Travel Talk angesprochen hatte. Ich hoffe euch hat der erste Teil unseres Roadtrips gefallen, die nächsten folgen jeweils am Mittwoch den 22.07 und 29.07.2015!  Eine kleines Video habe ich außerdem auch für euch inklusive Vorschau und hoffe euch gefällt es!


Alle Bilder sind wir schon erwähnt von Josie (Instagram: sunnys_journey)

Kommentare :

  1. Okay, wie süß ist bitte die Ente? Das sind nach einem rundum gelungenem Roadtrip aus. Wirklich wunderbar :) Mehr davon!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jasmin
    das ist so ein schöner Blogpost!
    So frisch von der Leber weg geschrieben. Und der Roadtrip hört sich toll an!
    Ich liebe es auch über alles mit dem Auto die Landschaften zu erkunden und nach Lust und Laune auszusteigen und neu Sachen zu erforschen.
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, was für eine schöne Zeit ihr zusammen dort erlebt habt!
    Außerdem erinnert mich dein Post an Zeiten mit einer Freundin. Hach, jetzt schwelge ich in schönen Erinnerungen...
    Vielen lieben Dank für diesen sehr schönen Beitrag!
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, ihr beiden seht ja aus wie einem Film entsprungen mit der Ente und eurem ganz persönlichem Stil! Ihr hattet sicher eine wundervolle Zeit. Ich bin ganz neidisch, so ein Roadtrip würde mir auch gefallen. Übrigens hab ich noch gar nichts zu deinem neuen Blogdesign gesagt, das gefällt mir total gut :) viel übersichtlicher weil es klarer und schlichter ist. Trotzdem passt es gut zu dir und deinem Stil! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ohh wie süß ihr beiden seid!
    Ich weiß ja nicht wieso, aber irgendwie wäre ich da sofort mitgekommen!
    Soviel positive Energie auf einem Fleck- wundervoll!

    Ich bin schon richtig gespannt auf die anderen Fotos.. Hoffentlich bald, meine Fernsucht ist nämlich sowas von geschürt!

    Liebst,
    Mona //
    Fleur&Fatale Fashion and Interior

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Roadtrip!!
    Ich bin durch dein Kommentar auf LY´s Blog auf dich aufmerksam geworden, sie hatte über Gossip Girl geschrieben! Zu schön, ich finde es wunderbar, dass es noch andere Menschen gibt, die Lily, Blair und den Upper East Side chic genauso lieben! :)
    Liebsten Gruß

    AntwortenLöschen
  6. Boah Liebes das sieht einfach sooooo cool aus!!! Roadtrips sind ganz wundervolle Erfahrungen! Schon viel zu lange nicht mehr gemacht und ich vermiss es echt. Einfach mal abschalten, gerne auch ohne Plan, einfach nur drauf los. Mit so na genialen Ente macht das natürlich besonders Spaß! Und wenn ich euch 2 jetzt so rein optisch betrachte hätt ich auch gedacht, dass das passt wie Arsch auf Eimer! Sieht nach na richtig genialen Zeit aus! Freut mich sau arg! Und ich freu mich auch schon riesig aufs nächste Treffen! Muss ich gleich nochmal bei Fb schreiben wegen Terminvorschlägen! Bin gespannt auf die restlichen Bilder! :-*'

    AntwortenLöschen
  7. Super cool <3 Klasse Eindrücke <3


    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  8. Wie absurd cool ist denn bitte dieses Auto! :oo

    Euer Roadtrip hört sich unglaublich toll an, ohne großen Plan zu reisen ist wirklich das Beste! Besonders wenn sich dann alles so glücklich fügt wie bei euch :D Und das Video ist auch super süß, man bekommt einen tollen Einblick was ihr so alles gemacht habt.

    Freue mich schon sehr auf die nächsten Posts! :))

    AntwortenLöschen
  9. Seehr süßes Auto hihi!! :))
    Ich stell mir so einen Roadtrip ganz lustig vor! :DD haha aber ich fahr nicht so gerne Auto xD zumindest nicht selber!

    In den Sternenhimmel könnte ich auch die ganze Nacht schauen! Find ich super! Lagerfeuer habe ich jetzt ehrlich nicht soo oft erlebt aber ich glaub das wäre auch was für mich weil ich unheimlich gerne mit Feuer spiel wenn mal ne Kerze aufm Tisch steht.. xD

    Liebe Grüße, und eine schönes Wochenende! :*
    City Talk

    AntwortenLöschen
  10. Das Auto ist wirklich so was von geil. Finde das echt mega und deine Freundin hat wirklich ganz tolle Bilder gemacht. Die von der Burg gefallen mir natürlich auch mit am besten, weil ich dafür ebenso wie du einen kleinen Faible habe und kenne auch alle Serien die du aufgezählt hast. Wobei die Tudors da immer noch mein absoluter Favorit bleiben wird. Sieht aber nach einer sehr schönen Gegend aus, mit toller Natur und wunderschönen Ecken und der Camping Platz war echt mega günstig, da hattet ihr sehr glück und so lange die Qualität auch stimmt, ist das wirklich ein super Schnäppchen.

    Dankeschön <3. Habe es nun auch hinter mir und erstmal bis Anfang Oktober Ruhe, dann folgt noch mal eine Klausur und eventuell welche die ich nachschreiben müsste, falls es nicht beim 1.Anlauf geklappt haben sollte.

    Da hast du recht, das sollte man definitiv nicht.

    AntwortenLöschen
  11. ihr süßen hippie mädchen! da haben sich aber zwei gefunden, was!? wie schön :)
    und die ente ist einfach der knaller, wunderwunderschön bemalt und einfach einzigartig! ich liebe es! vor allem, wie sie da auf dem parkplatz zwischen den ganzen glattpolierten, hässlichen, neumodischen autos steht... genial!!!!
    es sieht nach ner menge spaß aus und die ganzen kleinen süßen details und die vielen blumen, die natur... richtig schön! da bekommt man direkt auch lust auf so einen kleinen roadtrip ;)
    freu mich schon auf die weiteren teile!
    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  12. dein neues design ist ja mal der hammer <3
    und wie geil ist das? so ein toller roadtrip *_* will auch :D

    zu deinem kommentar:
    klaro habe ich da lust drauf :D
    wäre echt cool mal nen anderen Blogger zu treffen und zsm zu shooten ;D
    willst du mir einfach schreiben, wann du mal zeit hast etc.?
    meine mail: cocoundlimi@gmail.com

    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Eindrücke, sieht nach einer Menge Spaß aus! :)

    Liebste Grüße
    Thu von justtakeamomentplease.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Ahhh, das sieht sooo cool aus und nach richtig viel Spaß :) So einen richtigen Roadtrip habe ich leider noch nie gemacht, aber ich hab sooo Lust!! Die Ente ist echt der Hammer und passt super zu euch zwei hübschen :) Die Bilder sind auch super geworden, gibt das Lob gerne weiter an deine Freundin!
    Ich freu mich auf die anderen Teile :)

    Liebste Grüße, Cora <3

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS