27.07.2014

Das Fest 2014: a mountain of good people

Am Freitag war ich auf Das Fest in Karlsruhe um mir PATRICE'S Auftritt auf der Hauptbühne anzusehen. Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich seit seinem neuem/aktuellen Album "Rising of the Son" (hier es geht zum Post) ein rießen Fan von ihm und hatte von daher hohe Erwartungen an diesen Auftritt. Einen Monat vorher habe ich mir die Karte, die 5 € kostet, besorgt und habe mich von Tag zu Tag mehr darauf gefreut! Als es dann schließlich soweit war, ist mir Laune aber leider etwas vergangen. Meine Freunde holten mich leider ziemlich spät ab - Einlass war ab 15 Uhr weil voher noch andere Bands gespielt haben, sein Auftritt war um 21 Uhr - sodass wir knapp vor dem Auftritt erst an der Bühne ankamen. Bedeutet: wir hatten leider keinen Platz in der Menge und konnten seinen Auftritt nur auf der Leinwand betrachten. Mitgetanzt und mitgesungen habe ich natürlich trotzdem, aber ich fand es wirklich extrem schade, dass wir uns nicht mehr unter die Menge mischen konnten, denn als ich die Jahre davor bei Gentleman und Peter Fox war, stand ich immer im vordersten Bereich! Vielleicht war ich deswegen etwas "verwöhnt". Aber Trotz alledem mag ich Patrice natürlich immer noch sehr gerne und fand seinen Auftritt sehr cool, auch weil er ein Lied mitten im Publikum gesungen hat! Das war sooo krass geil und ich war richtig neidisch auf all die Leute die ihn berühren und High-Fiven durften- arghhh! :D Und Respekt an den Security Mann der ihn den ganzen Weg über auf seinen Schultern getragen hat :D war echt ne sau coole Aktion! 

Da ich leider keine Bilder gemacht habe, eben aus dem Grund weil ich nicht mitten drin war sondern nur so am Rande, hab ich für diesen Beitrag einfach das Bild von Patrice's offiziellen facebook Seite entnommen. Ich hoffe das ist ok! Außerdem habe ich noch das Outfit für euch, dass ich abends mit wenigen Abweichungen aufgrund des Wetters (Vans anstatt Sandalen, eine Jeansjacke und spontane offene Haare) getragen habe. Ebenso seht ihr den Inhalt meiner "Festival Bag".
dress & bag - asos, belt - mango, bracelet - hipanema, shoes - deichmann, hairband - forever 21
Geldbeutel, Schlüssel und Handy (das ich auf dem Bild leider vergessen habe :D) | Eintrittskarte, eine Kamera und ein Regencape, das zum Glück nicht zum Einsatz kam | Sonnenbrille die eigentlich nur "Deko" ist, da das Konzert ja um 21 Uhr angefangen hat, aber für tagsüber bzw. die Auftritte davor natürlich ganz praktisch gewesen wäre & Taschentücher für den Notfall


Heute Abend geht es übrigends wieder auf Das Fest, diesmal aber auf die Feldbühne (kostenlos) zu MIGHTY OAKS! Von denen bin ich zwar (noch) kein so rießiger Fan aber die Lieder die ich auf Youtube finden konnte, gefallen mir schon mal sehr gut! :)

Kommentare :

  1. Also ich muss sagen, dieser Berg imponiert mir ja immer wieder wenn ich ihn bei Freunden in Instagram oder auf Facebook oder in der BNN seh. Und trotzdem war ich echt noch niiiiie dort :-D Ich glaub es schreckt mich gleichzeitig auch wieder ab was für Menschenmassen da sind. Vllt siehts auf Bildern aber auch immer schlimmer aus wie es tatsächlich ist. Wetter hat ja super gehalten hier das Wochenende. Vllt schaff ichs ja nächstes Jahr. Eigentlich sollt man sich da echt schämen wenn man sowas cooles direkt ums Eck hat. Süßer Look übrigens! Und ne sau schöne Tasc he!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der See ist in Liedolsheim. Also wenn du unter der Woche frei hast dann solltest du da ab und zu mal vorbeischauen. Am Wochenende wird er ab jetzt schwer überfüllt sein. Ab der Ferienzeit ist das echt krass da. Könnt man nicht meinen, dass das der gleiche See ist!

      Löschen
  2. Ich finde das Kleid voll süß :) Ich mag Tie Die voll :D
    Und ja ich würde dich gerne mal treffen, vllt komme ich mal wieder nach Karlsruhe :)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich gehe leider viel zu selten auf Konzerte, da besteht definitiv Nachholbedarf! Schönes Outfit, ich finde die vielen Farben passen immer so unglaublich gut zu deinem Typ und dem, was du ausstrahlst! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du Recht :) Aber im Oktober wird in Stuttgart ja dieses riesige Einkaufszentrum geöffnet und in Stuttgart wird es ein Bershka, Pull&Bear, Primark und Brandy Melville geben, voll cool eigentlich :)
    Ich weiß nicht so Recht, was ich von Primark halten soll, vorrallem der ganze Skandal und der Beitrag von Chi hat mich zum nachdenken gebracht, ich weiß nicht. Wenn du mal in Stuttgart bist, kannst du ja auch mal Bescheid geben :)

    AntwortenLöschen
  5. mich überrascht der preis immer wieder, ich mein nur 5€. Echt krass! :D hört sich super gut an :)
    dein Outfit ist echt schön! hast einen tollen Blog, sind dir gleich mal gefolgt.

    Alles LIebe
    Larissa

    http://twin-istas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. ich steh auf deinen style/blog! folge dir jetzt über bloglovin, riskiere doch mal einen blick, wenn du lust hast :-)
    http://fullmoonthrills.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS