07.05.2014

in love with the Ethno-Look ♡

 casual: Crop Top from Gina Tricot via kleiderkreisel, Pants from Tally Weijl {picture taken 2014}
chic: Top & Jewellery Secondhand, Skirt from Gina Tricot {picture taken 2012}

Wie ihr vielleicht schon durch einige Posts (zum Beispiel hier oder hier) gemerkt habt, stehe ich total auf Naturvölker und den Ethno-Look. Zum Verständis hier mal zwei Definitionen.

Definition laut dem Duden:
[modische] Kleidung, die der einer bestimmten Nation oder Volksgruppe in Farbe, Schnitt, Accessoires o. Ä. gleicht

Definition von t-online:
Der Ethno-Look ist schon seit vielen Jahren aus der Mode nicht mehr wegzudenken. Tolle Muster und Accessoires machen diesen Look attraktiv und zeitlos modern. Die Mode wurde namentlich vom Begriff Ethnologie abgeleitet, da sie oft modische Elemente verschiedener Völkerstämme präsentiert. Der Ethno-Look wird häufig durch einen Stilmix mit indianischen, arabischen oder asiatischen Elementen geprägt.
Für mich zeichnet sich der Look vorallem durch indianische Elemente wie Mokkasins, Traumfänger, Federn und Azteken-Muster aus. Blumenmuster und Tierprints/motive gehören anscheinden auch noch dazu, letzteres spricht mich jedoch nicht mehr so an, bis auf meine Elefanten-Leggins (früher dagegen trug ich noch Leo und Zebra Hosen). Blumenmuster sind für mich eher Hippie/Boho, aber Mode verwirrt mich manchmal sowieso, geht das nur mir so? (außerdem mag ich Schubladen-Denken sowieso nicht so gerne).

einige meiner geliebten Ethno-Teile (jeweils von links nach rechts)
oben: Crop Tops Primark & Gina Tricot, Tops Forever 21 & H&M (beides bei kleiderkreisel ergattert)
mitte: Beuteltasche Asos, Stiefel Deichmann, Keilabsatz Schuhe Humanic, Stiefletten H&M, Rucksack Urban Outfitters
unten:  Leggins Forever 21 (Thailand), Tasche H&M

Ethno-Schmuck besitze ich leider noch nicht so viel, kommt aber noch. Meine geliebte Bernstein-Kette (von meinem Freund geschenkt bekommen) zählt glaube ich nicht dazu, oder?! Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, aber ich habe vor mir in naher Zukunft noch zwei weitere Stein-Ketten zuzulegen (diese und diese hier). Ich finde sie einfach unglaublich schön und ich glaube auch an deren Wirkung.

 Was haltet ihr vom Ethno-Look?  
Und ist euch mein neues/verändertes Design aufgefallen?

Kommentare :

  1. Sind schöne Kleidungsstücke, die du da gepostet hast! Auch ich finde den Ethno-Look sehr schön und vor allem vielfältig und immer wieder individuell! Was mich nur ein wenig stört ist, dass die Ethno-Ware sich derzeit zu einer, wie sagt man so schön "Mainstream-Mode" entwickelt und somit in jedem Geschäft erhältlich ist, wo man früher echt nach suchen musste! :)

    P.S. Dein neues Design gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du leider Recht! Hat natürlich alles seine Vor- und Nachteile :) und danke, das freut mich!

      Löschen
  2. Was für ein wunderschöner Rock! Finde diesen Stil auch sehr schön. Und vielen lieben Dank dir! <3

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wirklich tolle Teile hast du da, uns es passt auch echt gut zu dir! Bin begeistert :)

    Liebe Grüße,
    Wakila von www.helloblack.net

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS