12.03.2014

tattoo inspiration


Genau vor einem Jahr habe ich mir mein erstes Tattoo stechen lassen (mehr dazu findet ihr hier). Somit wird es Zeit für mein nächstes, hihi, denn einmal gestochen wird mal süchtig :D so geht es mir jedenfalls, ich habe einfach sooo viele Ideen, nur leider zu wenig Mut und Geld ;) Aber so ein Tattoo sollte ja auch gut überlegt sein!
Deshalb gibt es hier jetzt ein paar Tattoo-Inspirationen, von Motiven die mir momentan und auch für längere Zeit sehr gefallen würden und ich mir an meinem Körper gut vorstellen könnte. Mein zweites Tattoo steht aber schon länger fest, hätte es am liebsten sogar in Thailand gestochen, aber hatte das Geld dazu nicht. Verraten werde ich es hier erst wenn ich es habe :) 
 Disney Tattoo(s)
Da ich ein totataler Disney-Fan bin, steht für mich klar, dass es mindestens eins auf meinen Körper schafft! Ich tendiere da sehr zu König der Löwen, aber auch Peter Pan und Pocahontas reizen mich. Mal sehen :)
 Andere Motive
wie z.B Elefanten, spirituelle Motive, Traumfänger, Kompasse, Federn, etc.

Ich finde diese Motive nicht nur einfach schön, sondern ich werde, wenn es soweit kommt, sie aufjedenfall irgendwie so kombinieren und personalisieren, dass sie auch ne Bedeutung haben und gut aussehen. Im Moment sind ja eher Trend, aber Elefanten z.B. liebe ich (siehe hier und hier), Traumfänger stehen einfach für das Verträumte im Leben, Kompasse sind mein Ausdruck für Reiselust, spirituelle Motive faszenieren mich einfach nur (ich hätte gerne einen Buddha auf dem Rücken) und ansonsten sieht der Rest einfach nur schön aus :D Aber das finde ich auch nicht schlimm. Jeder wie er mag :) Bei mir muss das Tattoo aufjedenfall eine Bedeutung haben!


Außerdem hätte ich noch gerne ein Geschwister/Familien Tattoo,
als Liebesbeweis sozusagen. Nur leider weiß ich noch nicht, wie ich das visuallisieren soll. Anfangsbuchstaben fallen weg und finde ich hässlich :P (wir fangen alle mit J an, danke Mama&Papa -.-), dachte an eine Elefanten-Familie, aber bin mir noch unsicher. Aber habe dafür ja noch genug Zeit :D Ach und ich würde mich auch noch gerne tradtionell tattoowieren lassen, entweder in Thailand einen Tiger mit Bambus-Technik oder in Neuseeland ein tradtionelles Ta Moko oder einfach beides (ich Suchtii!). :D

Seid ihr auch so ein Tattoo-Fan wie ich? Oder wie steht ihr dazu? :)
Würde mich über eure Meinung sehr freuen!

{ Bilder via weheartit & tumblr } 

Kommentare :

  1. Tolle Inspiration.

    Und zu deinem Familien Tattoo: Meine Tante hat sich auf dem Rücken Blumen und Schmetterlinge tattoowieren lassen, nicht mein Motiv, aber sie hat das echt toll kombiniert und es sieht einfach klasse aus und in jedem Schmetterling stehen die Initialen ihrer Nichten und Neffen. Ich habe mich total darüber gefreut und es sieht richtig klasse aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das mit dem unendlichzeichen ganz ganz toll!! *___*

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Tattoovorschläge! Ich wollte schon mit 16 so ein Federtattoo am Oberarm haben, als ich 18 wurde, war das dann so ein Hype, dass ich es nicht mehr wollte...bzw schön finde ich es immer noch, aber wenn es nur so ein Trendtattoo ist, finde ich das nicht so toll.
    Mein absolutes Lieblingstattoo hat übrigens Rihanna unter der Brust. So eine ägyptische Gottheit mit Flügeln, wahnsinnig schön, aber bei mir würde das nicht halb so gut wirken...

    Lg Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Tattoos auch so sehr! Da ich aber erst 18 bin, warte ich noch ein wenig, bis ich mir beim Motiv und bei der Stelle sicher bin. Im Moment reiten mich zum Beispiel Kirsch- und Pflaumenblüten, aber auch Koikarpfen. Ich hab mir natürlich auch einen extra Ordner für meine Tattooinspirationen gemacht. Ob ich sie dann, wenn es soweit ist, auf dem Blog vorstelle, wird sich zeigen. Ich denke aber schon :)

    Das mit den traditionellen Techniken finde ich ja sehr interessant. Da würde ich gern mehr zu lesen! :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos, mir gefallen Traumfänger irgendwie total gut! :)

    XX,
    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS