08.12.2013

Kennt ihr schon? - pixelchaos

Heute möchte ich euch einen meiner liebsten Blogs vorstellen, nämlich Liz von pixelchaos.
Ich lese ihren Blog ungefähr seit März diesen Jahres und hab ihn in dieser kurzer Zeit echt lieb gewonnen, da sie, wie ich finde, mega sympathisch und ehrlich über ihr Leben bloggt und ich ihre Mischung aus guter Musik, coolen Bildern und ein bisschen Text, immer wieder sehr erfrischend finde. Liz war so freundlich und hat mir ein paar Fragen beantwortet damit ihr sie auch ein bisschen kennenlernen könnt und ihr evtuell einen Besuch abstattet, schaden tut es aufjedenfall nicht ;) 


#1: Beschreibe dich und deinen Blog in einigen Worten:
- also ich: 21 (sehe aber nicht so aus) blond, chaotisch & mein spitzname unter ein paar freunden ist grumpy liz. ihr wisst schon, von grumpy cat. so ungefähr würde ich auch meinen blog beschreiben, unordentlich, sinnlos, aber irgendwie witzig & so voll gegen den strich, obwohl das alles eigentlich nichts besonderes ist & ich keine tollen outfitspost schiesse. ich bin einfach ein ganz normales mädchen mit einem ganz alltäglichen blog.

#2: Wieso und wann hast du angefangen zu bloggen und was gefällt ihr daran am besten?
- Aus liebeskummer. ernsthaft! mir war langweilig, so ende 2009, da stand das bloggen noch voll in den startlöchern, kurz vor dem hype. am meisten mag ich daran, dass meine bilder nicht nur auf dem pc vergammeln, sondern dass ich sie mit anderen teilen kann, die mein dasein wirklich interessiert & ich nicht facebook damit zuspammen muss. weil ich hasse das selber, wenn manche meinen facebook wäre ein tagebuch! Y U SUCH AN ATTENTION WHORE

#3 Welche Eigenschaften sollte deiner Meinung nach ein Blog haben, damit du ihn regelmäßig liest? 
& Was sind deine Lieblingsblogs?
- Da ich selber auch gerne fotografiere interessieren mich fotoblogs sehr, aber eigentlich les ich alles querbeet, hauptsache ehrlich! ich mag keine reinen modeblogs, da sieht man immer das selbe, dat wird mir irgendwann zu langweilisch. mit ein bisschen grips & witz wird das ganze schon viel spannender! meine lieblingsblogs sind deswegen auch somelostgirl (www.somelostgirl.de), viva la trash (www.vivalatrash.com) & regina leah (www.reginaleah.blogspot.de).

#4: Was war bisher dein schönestes Blog-Erlebnis?
- Öhm, gute frage eigentlich, haha. gibt kein spezielles. ich freue mich immer wieder, wenn leute sich freuen, dass ich poste weil es ist schön zu wissen, dass man gänzlich unbekannten menschen nicht ganz egal ist & dass die den scheiss mögen, den du machst, auch wenn's für dich selbst manchmal öde ist. & ich wurde schon mal auf der strasse auf meinen blog angesprochen, dass macht einen dann doch ein wenig stolz, wie so 'ne blogmutti, hihi.

#5: Gibt es auch etwas, dass dich am bloggen/Bloggern stört?
- Jaaaaaa, 'ne ganze menge! aber hier wird nich' gelästert, kinners. am bloggen selbst stört mich nur, dass man so schnell in eine schublade gesteckt wird („waaas, du bloggst? wie hipster, zeig mal“). ich weiss zwar, dass einige freunde & bekannte von mir meinen blog lesen, es ist & bleibt aber ein komisches gefühl. ich habe meinen blog auch nie öffentlich auf facebook geteilt, ich lass nich' so gern das blogger-kid raushängen.

Für alle Neugierigen - hier gelangt Ihr zu ihrem Blog & hier zu ihrem YT-Kanal.

Schönen 2. Advent noch :)  

Kommentare :

  1. oh das ist richtig cool geworden! ich danke DIR püppi <3

    AntwortenLöschen
  2. HAHAHA ich bin noch schlimmer. Ich versuche immer auf den Geburtstagen so viel zu essen und zu trinken, dass mein Budget vom Geschenk wieder drin ist XDDD was bin ich nur für ein mensch hahahhahha

    Geizigkeitscheck (Y) + ich liebe Liz's Blog *.*
    Peace yow. :D

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS