24.10.2013

London diary #2

15.+16.10.2013 | Kultur & Street/Night Life
{ London Dungeon, British Museum }



{ Lunch: Fish & Chips }


{ Monument & Moon, Hyde Park Map }


{ Sunset at Hyde Park }


{ Outfit 14+15.10.2013:
 Parka - via ebay, Cardigan, Dress - H&M, Leggins - Forever XXI, Shoes - noname, Scarf - Gina Tricot }

{ Colorful Nightlife Soho & China Town } 


{ Nothing Hill Stadtbummel }


{ Lunch: Salat mit Pute, sah besser aus als es schmeckte, mhpf } 


{ strahlend blauer Himmel, Spaziergang am Ufer der Themse/unter der Millieum Bridge } 

Kommentare :

  1. Haha, danke, wird gemacht :D
    Und ich hasse Essen, das besser aussieht als es schmeckt. So verdammt unbefriedigend.

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit ist echt schön und deine Fotos sehen nahezu perfekt aus, du hast wirklich großes Talent!
    Liebste Grüße,
    http://lisa-justbreathe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. jaaa genau dieses stickige und warme XDD allg fand ich umso tiefer die ubahn ging immer etwas grusleiger haha XD
    nach notting hill wollt ich eig auch ;( leider hab iche s nicht geschafft
    in london gibt es wirklich so viel..ich war damals mit meinen freunden 10 tagen da und wir hatten wirklich vieles auf dem programm und habn echt vieles einfach nich geschafft XD

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback! | Thanks for your Feedback! <3

 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS