10.03.2013

midnight shopping





Gestern konnte man den ganzen Tag im Ettlinger Tor (Einkaufszentrum in Karlsruhe) shoppen gehen!
Eigentlich ein Traum für jedes Mädchen, vorrausgesetzt man hat Geld :-D Ich wollte gestern Abend ursprünglich auf eine Party, aber da ich unbedingt einen Mädelsabend brauchte*, sprach mich Midnight Shopping mit meinen Mädels mehr an, als Party mit meinen Kumpels. Wie ihr seht, habe ich nicht viel gekauft, lediglich ein paar Ohringe bei Orsay für 4,95 € und das Kochbuch 'easy - leicht und lecker' bei Nanu Nana für 1,50 €. Perfekt für den Frühling + Sommer wie ich finde :-) Eigentlich wollte ich gar nichts kaufen, da ich sparen will, aber die Dinge waren noch in meinen preislichen Rahmen. Das erste Bild zeigt eine Ettlinger Tor Tasche mit folgendem Inhalt: ein 10 € Gutschein und eine Picolo Flasche Sekt. Die haben wir ganz zufällig geschenkt bekommen, da wir wohl zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren! Es gab nämlich ein Gewinnspiel, jedoch haben die Gewinner ihren Gewinn nicht abgeholt und bäm, Glück gehabt, meine Freundinnen und ich haben es dann bekommen :-D Alles in allem war es einfach der perfekte Mädelsabend!  

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende, wünsche euch noch einen erholsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche !

*ich brauchte in so unbedingt weil mein Freund gestern Geburtstag hatte, er aber leider nicht da ist, da er Seeman ist und irgendwo auf der See Richtung Mexiko rumschippert. Fernbeziehung - ahoi!

Kommentare:

  1. Die Ohrringe sind wirklich hübsch, Federohrringe mag ich sehr! Und das Kochbuch sieht auch vernünftig aus, scheinen ein paar tolle Rezepte drin zu sein. Hoffentlich war dein Mädelsabend gut genug um dich ein bisschen abzulenken, bei dem Grund kann ich das wirklich verstehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhh was für ein liebes Kommentar ♥ Vielen Dank!

      Löschen
  2. Haha, danke für dein Kommentar, es freut mich, wenn dir mein Blog gefällt (:

    AntwortenLöschen

Wenn du ein Kommentar hinterlässt, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert hast.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden.